Navigation


RSS: articles / comments



Schule in Zeiten von Corona

Wichtig zu wissen: Elternrechte gelten auch in Zeiten von Corona!

Corona in Zahlen: Seit den Sommerferien mussten 18 von 1795 Schulen (ca. 1 %) in Hessen kurzzeitig schließen. Knapp 6.000 Schülerinnen und Schüler (0,8 %) und 605 Lehrerinnen und Lehrer (ca. 1 %) mussten in Quarantäne, weil sie selber krank waren oder Kontakt zu Corona-positiven Personen hatten.

Angebot freiwiller Corona-Tests verlängert: Das Angebot des Landes sich freiwillig und symptomfrei testen zu lassen wurde bis 15. November 2020 verlängert. Es gilt für alle, die in einer Schule tätig sind und die dabei regelmäßig mit Schülerinnen und Schülern Kontakt haben. Hier geht es zu dem entsprechenden Schreiben

Aktualisierter Rahmen-Hygieneplan: Der Rahmen-Hygieneplan für die hessischen Schulen wurde aktualisiert. In Zukunft soll u. a. auch auf eine intensive Lüftung der Räume geachtet werden. Der neue Rahmen-Hygieneplan gilt ab dem 19. Oktober 2020.

Lesen Sie dazu unsere Informationen:Elternrecht und Elternmitarbeit in Zeiten von Corona

Es gibt einige Änderungen im Schulgesetz sowie in einigen Verordnungen, vorläufig beschränkt auf die Zeit bis 31. März 2021. Sie finden diese im Gesetz zur Anpassung des Hessischen Schulgesetzes und weiterer Vorschriften an die Maßnahmen zur Bekämpfung des Corona-Virus vom 18.05.2020, Art. 1. (Auf Seite 20 der verlinkten pdf-Datei)

Ausführliche Informationen für Eltern von Schul- und Kita-Kindern gibt es im Internet:
www.leb-hessen.de (Landeselternbeirats von Hessen)
www.kultusministerium.hessen.de (Hessisches Kultusministerium)
www.soziales.hessen.de (Hessisches Ministerium für Soziales und Integration)

News

22.10.2020
Den elternbund hessen e.V. gibt es jetzt auch auf facebook.

22.10.2020
"Für Nora von Obstfelder, Mitbegründerin der Initiative „Familien in der Krise", ist Stoßlüften das bessere Konzept für den Winter an Schulen, als Kinder in den Distanzunterricht zu schicken."
18.10.2020
"Kann das gut gehen nach den Herbstferien mit dem Unterricht im Klassenzimmer bei steigenden Corona-Zahlen und sinkenden Temperaturen? Lehrer sehen die Empfehlung zum Lüften kritisch. Kultusminister Lorz hat beim Thema Luftfilter noch Fragen."

15.10.2020
Der elternbund hessen (ebh) lehnt den Vorschlag der Bundestagsabgeordneten Ploß (CDU) und Pilsinger (CSU) die Weihnachtsferien zu verlängern ab.