Navigation


RSS: articles / comments



Veranstaltungen

07.07.2020

Veranstaltungshinweis: "Eltern fragen nach..." am 13.08.2020


Die zweite Veranstaltung dieser Veranstaltungsreihe der Kreis- und Stadtelternbeiräte Frankfurt und des Hochtaunuskreis.

"Nach anstrengenden Wochen und Monaten können wir nun alle hoffentlich ruhige und erholsame Sommerferien genießen und durchschnaufen. Aber nach dem Spiel ist bekanntlich vor dem Spiel: Ab dem 17. August sollen die Schulen in Hessen im normalen Regelbetrieb und in voller Klassenstärke öffnen - doch niemand kann vorhersehen, wie lange diese „Normalität" anhalten wird.

Welche Pläne und Konzepte gibt es, um schnell und reibungslos von einem Präsenzunterricht auf einen völligen oder teilweisen Heimunterricht umstellen zu können? Wie soll das Schuljahr für alle Schulen und Schüler*Innen während möglicher Schließzeiten organisiert werden, um allen den Lehrstoff durchgängig vermitteln zu können und so eine solide und faire Bewertungsgrundlage zu schaffen?

Diese und weitere Fragen werden wir kurz vor Schulbeginn mit dem hessischen Kultusminister Prof. Dr. Alexander Lorz in einer weiteren digitalen Diskussionsrunde im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe „Eltern fragen nach..." besprechen. Wir freuen uns, dass sich der Kultusminister erneut den Fragen von hessischen Eltern stellen wird! Auch wenn es vermutlich nicht auf alles eine Antwort geben wird, dürfen Sie Einblicke in die grundsätzliche Schuljahres-Planung für die Schulen in Hessen erwarten.

Seien Sie dabei, wählen Sie sich ein und stellen Sie ihre Fragen:

Am Donnerstag, dem 13. August von 17:30 bis 18:30 Uhr (Einwahl ab 17:20)

Den Link zur Einwahl in die Videokonferenz werden wir ab dem 10. August auf unserer Website bekannt geben. Dort veröffentlichen wir auch den Slido-Eventcode, damit Sie uns Fragen zukommen lassen können. Merken Sie sich das Datum vor - wir freuen uns, wenn Sie sich wieder einwählen! Leiten Sie dieses Save-the-Date gerne an Ihre Schulgemeinde und andere Interessierte weiter.

Die Veranstaltung ist Teil 2 unserer Reihe „Eltern fragen nach" zu schulpolitischen Themen, die uns alle betreffen. Am 8. September begrüßen wir dann die hessische Staatsministerin für Digitales, Kristina Sinemus."

Details zu dieser und der vorangegangenen Veranstaltung hier und auf der Webseite www.eltern-fragen-nach.de

News

12.11.2020
Mehr und mehr Schulen gehen zum "Wechselmodell" über, ein Wechsel zwischen Präsenz- und Distanzunterricht. Der elternbund hessen hält das für eine Mogelpackung zur Aufrechterhaltung der Schulpflicht.

29.10.2020
Der elternbund hessen begrüßt die Absichten der Kultusministerkonferenz, den Betrieb in Schulen und Kitas möglichst aufrecht zu erhalten. Dennoch können Eltern nicht davon ausgehen, dass zu Zeiten von steigenden Corona-Zahlen regulärer Unterricht stattfindet. Zum Umgang damit werden erneut Lehrkräfte, Eltern, Schülerinnen und Schüler vom Hessischen Kultusministerium allein gelassen.

22.10.2020
Den elternbund hessen e.V. gibt es jetzt auch auf facebook.

22.10.2020
"Für Nora von Obstfelder, Mitbegründerin der Initiative „Familien in der Krise", ist Stoßlüften das bessere Konzept für den Winter an Schulen, als Kinder in den Distanzunterricht zu schicken."