Navigation


RSS: articles / comments



Veranstaltungen

07.07.2020

Veranstaltungshinweis: "Eltern fragen nach..." am 13.08.2020


Die zweite Veranstaltung dieser Veranstaltungsreihe der Kreis- und Stadtelternbeiräte Frankfurt und des Hochtaunuskreis.

"Nach anstrengenden Wochen und Monaten können wir nun alle hoffentlich ruhige und erholsame Sommerferien genießen und durchschnaufen. Aber nach dem Spiel ist bekanntlich vor dem Spiel: Ab dem 17. August sollen die Schulen in Hessen im normalen Regelbetrieb und in voller Klassenstärke öffnen - doch niemand kann vorhersehen, wie lange diese „Normalität" anhalten wird.

Welche Pläne und Konzepte gibt es, um schnell und reibungslos von einem Präsenzunterricht auf einen völligen oder teilweisen Heimunterricht umstellen zu können? Wie soll das Schuljahr für alle Schulen und Schüler*Innen während möglicher Schließzeiten organisiert werden, um allen den Lehrstoff durchgängig vermitteln zu können und so eine solide und faire Bewertungsgrundlage zu schaffen?

Diese und weitere Fragen werden wir kurz vor Schulbeginn mit dem hessischen Kultusminister Prof. Dr. Alexander Lorz in einer weiteren digitalen Diskussionsrunde im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe „Eltern fragen nach..." besprechen. Wir freuen uns, dass sich der Kultusminister erneut den Fragen von hessischen Eltern stellen wird! Auch wenn es vermutlich nicht auf alles eine Antwort geben wird, dürfen Sie Einblicke in die grundsätzliche Schuljahres-Planung für die Schulen in Hessen erwarten.

Seien Sie dabei, wählen Sie sich ein und stellen Sie ihre Fragen:

Am Donnerstag, dem 13. August von 17:30 bis 18:30 Uhr (Einwahl ab 17:20)

Den Link zur Einwahl in die Videokonferenz werden wir ab dem 10. August auf unserer Website bekannt geben. Dort veröffentlichen wir auch den Slido-Eventcode, damit Sie uns Fragen zukommen lassen können. Merken Sie sich das Datum vor - wir freuen uns, wenn Sie sich wieder einwählen! Leiten Sie dieses Save-the-Date gerne an Ihre Schulgemeinde und andere Interessierte weiter.

Die Veranstaltung ist Teil 2 unserer Reihe „Eltern fragen nach" zu schulpolitischen Themen, die uns alle betreffen. Am 8. September begrüßen wir dann die hessische Staatsministerin für Digitales, Kristina Sinemus."

Details zu dieser und der vorangegangenen Veranstaltung hier und auf der Webseite www.eltern-fragen-nach.de

News

06.04.2021
Der elternbund hessen e.V. (ebh) appelliert an die Fürsorge und Verantwortung der Landesregierung in Hessen, die geplanten Antigen-Schnelltests zur Feststellung einer COVID-19-Infektion verpflichtend für die Teilnahme am Präsenzunterricht zu machen.

23.03.2021
Und wieder gibt es Vorschläge, wie pandemiebedingte Lerndefizite der Schüler*innen umgehend beseitigt werden können. Der Verband Bildung und Erziehung ist der Meinung, die Kinder sollen dazu das Schuljahr wiederholen, also „sitzen bleiben". Das ist sicher die einfachste Lösung.

18.03.2021
Der elternbund hessen stellt fest, dass das Kultusministerium nach einem Jahr mit Schulschließungen und Lock-Downs noch immer kein Konzept für das Aufholen von Lernrückständen vorgelegt hat. Eltern beunruhigt die derzeitige Lernsituation sehr, sie sorgen sich um die Zukunft ihrer Kinder.

18.03.2021
„Die Online-Themenreihe „Digitaler Familientalk" bietet auch in diesem Jahr wieder viele spannende Fragestellungen, Diskussionen und Antworten geboten, rund um unseren Familienalltag und der verstärkten Mediennutzung.