Navigation


RSS: articles / comments



Artikel

20.09.2021

Pressemitteilung des Landeselternbeirats Hessen zu mentaler Gesundheit


Mentale Gesundheit der Schüler:innen in den Fokus rücken
Schulsozialarbeit jetzt an alle Schulen

Die Pandemie hat mit dem Brennglas gezeigt, wie wichtig, aber auch wie zerbrechlich die psychische Gesundheit unserer Kinder ist. Die beiden Lockdowns haben Spuren hinterlassen. Aus den Kliniken, Praxen und von den Betreibern der Notfallnummern erreichen uns Informationen, die erschreckend sind. Auch im Schulalltag berichten mehr und mehr Schüler:innen von Depressionen, Mobbing, Essstörungen, Selbstverletzungen, Angststörungen und suizidale Gedanken. Die Anzahl der Hilfesuchen-den steigt rasant an und lange Wartezeiten für Therapieplätze oder auch nur ein Erstgespräch bei einem/einer Ärzt:in ist derzeit eher die Regel als die Ausnahme.

Die ganze Pressemitteilung finden Sie/findet Ihr hier und auf der Webseite des Landeselternbeirats Hessen (http://www.leb-hessen.de)

Menü


News

25.11.2021
"Wenn Jugendliche sich das Leben nehmen, ist das eine Tragödie für die Familie und das gesamte Umfeld. Die Betroffenen bleiben ratlos und mit Schuldgefühlen zurück. Suizid bei Kinden und Jugendlichen wird in der Gesellschaft tabuisiert, eine Aufklärung zum Umgang mit dem Thema findet kaum statt.

25.11.2021
Es geht weiter mit den Familientalks zum Thema Medienbildung in der Familie: Das Muk-Team spricht in seinem Weihnachtsspecial darüber, welche Geräte unter dem Weihnachtsbaumliegen können.

18.11.2021

Der Verein Eltern für Schule e.V. veranstaltet wieder Elterninformationsveranstaltungen: "Übergang von der Grundschule in eine weiterführende Schule. Was soll mein Kind mal werden?"

22.09.2021
Im Rahmen der jährlichen elan-Fachtagung bestätigten Kultusminister Prof. Dr. Alexander Lorz und der Vorsitzende des Landeselternbeirats Volkmar Heitmann, die erfolgreiche Zusammenarbeit auf Basis der elan-Kooperationsvereinbarung fortzusetzen und das elan-Programm weiterhin zu unterstützen.